fbpx

NATURZYT-Ausgabe Dezember 2020

Wildpflanzen und Wildkräuter in der Schweiz

Spitzwegerich Rzept

Spitzwegerich-Heilöl und -Tee selber herstellen

In der Kräuteraphotheke sollte das Spitzwegerich-Heilöl und -Tee nicht fehlen. So stellt Du in selber her.

Schritt 1: Frische Spitzwegerich- und Breitwegerichblätter klein schneiden und zu gleichen Teilen in einem Schraubglas mit kaltgepresstem Sonnenblumenöl ansetzen. 3 Wochen an einem warmen Ort ziehen lassen.

Schritt 2: Das Öl abseihen und in einer dunklen Flasche aufbewahren. Das Wegerich-Heilöl ist ein hervorragendes Einreibemittel für Kinder mit Husten. Es wird bei Bronchitis auf den Brustund Rückenbereich aufgetragen.

Spitzwegerich-Tee 

2 Teelöffel Blätter mit ¼ L heissem Wasser überbrühen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen. Täglich mehrere Tassen mit Honig gesüsst trinken. Der Tee kann bei allen Atemwegserkrankungen eingesetzt werden.

Bei Reizhusten oder bei Heiserkeit setzt man kalt hergestellte Teezubereitungen ein: 2 TL Spitz wegerichblätter mit ¼ L kaltem Wasser übergiessen und 1 Stunde ziehen lassen, abgiessen und schluckweise trinken. Immer frisch zubereiten. Spitzwegerich kann auch mit anderen Hustenkräutern wie Schlüsselblumenblüten, Fenchelsamen oder Hufl attichblättern gemischt werden.

Spitzwegerich-Tee wirkt auch blutreinigend, fördert die Wundheilung und die körpereigenen Abwehrkräfte. In der Volksmedizin wird der Tee auch bei Hämorrhoiden, Blasenbeschwerden, Nierenschwäche und zu starker Periode eingesetzt.

Weitere Artikel die Sie interessieren könnten:

Herstellung von Beifuss-Öl

Herstellung von Rosmarin Tinktur

JEDES ABONNEMENT HILFT ...

NATURZYT abonnieren und mit uns, unsere Natur schützen. NATURZYT schreibt nicht nur über unsere Natur, gemeinsam mit unseren Abonnenten unterstützen wir sie.

Mehr Natur erfahren, bewahren und erleben. Ein gutes Gefühl mit NATURZYT.

Jedes Abo hilft! Jetzt unterstützen und abonnieren

 

NATURZYT Newsletter

 abonnieren 

Folgen Sie uns

Naturzyt Facebook

NATURZYT.ch benutzt Cookies, um seinen Benutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Ausserdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt.