Naturzyt 2018 06

  • Home

Eiskalt erwischt - NATURZYT braucht Dich

Werde eine/einer von 1000 Gönnern oder 6000 Abonnenten um die NATURZYT weiterwachsen zu lassen!

Eiskalterwischt

 

Wir brauchen Dich jetzt, weil

  • die Anzeigenerlöse in diesem Jahr um über CHF 50 000 eingebrochen sind.

  • wir weiterhin und noch stärker, naturnaher und kritischer berichten wollen.

  • wir Dich mit der Vielfalt unserer Natur erfreuen möchten.

  • wir ein Sprachrohr für unsere Natur sein wollen, um zu sensibilisieren, zu erfahren, zu bewahren und zu erleben.

  • wir uns mit Dir für Naturprojekte engagieren wollen.

  • NATURZYT ohne Deine Unterstütztung nicht überleben kann.

 

Erhalte als Gönner und Abonnent 4x im Jahr Dein NATURZYT ...

... und lerne unsere Natur kennen, erlebe sie und hilf mit respektvoll mit Ihr umzugehen.

  • Erfahre mehr über unsere Wildtiere und Wildpflanzen

  • Lerne im Alltag und im Garten respektvoll mit ihr umzugehen.

  • Erlebe auf speziellen Wanderungen, im Wald, in den Bergen unsere wundervollen Naturwunder

 

Aber am besten schaust Du gleich mal in die letzte Ausgabe rein

 

Werde ein Teil von NATURZYT und unterstütze damit auch Naturprojekte: Aktuell unsere Wildbienen. Und informiere Deine Freunde, Familie, Arbeitskollegen etc. um NATURZYT weiterwachsen zu lassen. 

 

Naturnahe Grüsse und vielen Dank

 

Dein Michael Knaus mit dem NATURZYT-Team

 

JEDE WILDBIENE ZÄHLT! JEDES ABONNEMENT HILFT!

Das NATURZYT Magazin abonnieren und gleichzeitig Wildbienen schützen.
20% des Abo-Preises fliessen direkt ins Projekt "Wildbienen schützen" von wildBee.ch.

Mehr Natur erfahren, bewahren und erleben. Ein gutes Gefühl mit NATURZYT.

Abonnieren

 

Folgen Sie uns

Naturzyt Facebook