Naturzyt 2018 06

Scheiden-Wollgras-Knäuel

Frühlingserwachen mit Seiden-Wollgras-Knäuel auf der Alp Flix

Wenn auf dem Hochplateau der Alp Flix der Schnee schmilzt, erwachen die Fett- und Trockenwiesen zu neuem Leben. Feuerlilien strecken ihre Köpfe aus den Wiesen, verschiedene Orchideen arten wie das Rote Waldvögelein, die Fliegenragwurz blühen um die Wette und auch die Arnika fühlt sich in den artenreichen Magerwiesen wohl. Im Mai blüht auch das Scheiden-Wollgras – auch wenn die Blüten mehr wie Wolle aussehen, daher wahrscheinlich auch der Name. Die Alp Flix gilt mit ihren Hoch- und Flachmooren und Bergseen als Moorlandschaft von nationaler Bedeutung.

Mehr Informationen unter Telefon 081 659 16 18, www.parc-ela.ch

Foto Lorenz Fischer

JEDE WILDBIENE ZÄHLT! JEDES ABONNEMENT HILFT!

Das NATURZYT Magazin abonnieren und gleichzeitig Wildbienen schützen.
20% des Abo-Preises fliessen direkt ins Projekt "Wildbienen schützen" von wildBee.ch.

Mehr Natur erfahren, bewahren und erleben. Ein gutes Gefühl mit NATURZYT.

Abonnieren

 

Folgen Sie uns

Naturzyt Facebook