Naturzyt 2018 06

Narzissenfelder oberhalb Montreux

Wild blühende Narzissenfelder bei Les Avants oberhalb Montreux

Schnee mitten im Monat Mai? Auf den Anhöhen oberhalb von Vevey und Montreux bietet sich jedes Frühjahr ein spezielles Naturerlebnis. Es ist kein Schnee, aber sieht fast so aus, wenn die tausenden von wilden und weissen Berg-Narzissen auf den Weiden blühen.

Gleich nach der Schneeschmelze spriessen die Narzissenblätter aus dem Boden und verwandeln die Region im April und Mai in strahlendweisse, duftende Landschaften. Ein wunderbarer, markierter Lehrpfad beginnt im Dorf Les Avants und widmet sich den Narzissen. Weitere ausgeschilderte Wege starten bei den Bahnstationen von Les Pléiades, Glion, Caux und Mont-Pèlerin.

Mehr Informationen unter Telefon 084 886 84 84, www.montreuxriviera.com

Foto Montreux-Vevey Tourismus

JEDE WILDBIENE ZÄHLT! JEDES ABONNEMENT HILFT!

Das NATURZYT Magazin abonnieren und gleichzeitig Wildbienen schützen.
20% des Abo-Preises fliessen direkt ins Projekt "Wildbienen schützen" von wildBee.ch.

Mehr Natur erfahren, bewahren und erleben. Ein gutes Gefühl mit NATURZYT.

Abonnieren

 

Folgen Sie uns

Naturzyt Facebook