Naturzyt 2018 09

Natur erleben: Basteln mit Naturmaterialien

Christbaum-Schmuck aus Tannenzapfen

Christbaumschmuck aus der Natur mit Tannenzapfen

Die Natur schenkt uns Prächtiges. Im Wald finden wir heruntergefallene Tannenzapfen, Buchenhülsen, Baumnüsse und vieles mehr. Und was gibt es Schöneres, als an Weihnachten den Baum mit der Natur zu schmücken?

Achten Sie beim nächsten Spaziergang zusammen mit Ihren Kindern auf die Naturschätze, die uns die Bäume fallen gelassen haben. Verschiedene Tannenzapfen, leere Baumnussschalen, die den Weg zieren, Buchenhülsen und vieles mehr. Sammeln Sie diese und legen Sie sie zum Trocknen zu Hause aus. Und wenn das Wetter keine Lust zum Hinausgehen macht, basteln Sie mit Ihren Kinder Ihren eigenen ganz individuellen Christbaum-Schmuck.

MATERIALLISTE

  • Tannenzapfen, Buchenhülsen etc.
  • Altes Laken oder Zeitung als Unterlage
  • 2 mm dicker Aluminium-Basteldraht in verschiedenen Farben aus dem Bastelladen
  • Spitzzange
  • Leimpistole und Leim
  • Sprühkleber
  • Gold- und Silberglimmer oder was gefällt aus dem Bastelladen und evtl. Perlen etc. zum Verzieren.

So fertigen sie den Christbaum-Schmuck aus der Natur - Schritt für Schritt 

Schritt 1: Schneiden Sie ja nach Grösse des Zpafens ca. 15 bis 20 cm eines 2 mm dichten Drahtes ab.
Schritt 2: Drehen Sie diesen an einem Ende mit einer Zange zu einer Schnecke.
Schritt 3: Biegen Sie den Draht in der Mitte seitwärts und drehen Sie von der Mitte aus bis zum Ende ebenfalls eine Schnecke.
Schritt 4: Nehmen Sie nun den Tannenzapfen und passen Sie die Schnecke der Form es Zapfens an.
Schritt 5: Befestigen Sie nun mit Heissleim den Draht am Zapfen und warten Sie bis dieser gut getrocknet ist.
Schritt 6: Nun besprühen Sie den Zapfen mit Sprühkleber ...
Schritt 7: ..., welchen Sie nun mit Glitter bestäuben.
Schritt 8: Und schon ist der erste Baumschmuck fertig und kann zum Trocknen an einer Schnur aufgehängt werden.
Einfach schön - der selber gemachte Christbaum-Schmuck - Viel Vergnügen und schöne Weihnachten.
Fotos Virginia & Michael Knaus

JEDE WILDBIENE ZÄHLT! JEDES ABONNEMENT HILFT!

Naturzyt 2018 12Das NATURZYT Magazin abonnieren und gleichzeitig Wildbienen schützen. 20% des Abo-Preises fliessen direkt ins Projekt "Wildbienen schützen" von wildBee.ch.

Mehr Natur erfahren, bewahren und erleben. Ein gutes Gefühl mit NATURZYT.

Abonnieren

 

NATURZYT Newsletter

 abonnieren 

Folgen Sie uns

Naturzyt Facebook

Mehr Natur erfahren

Mehr Themen rund um unsere Wildtiere und Wildpflanzen. Erfahre mehr über sie. Und erfahre mehr über sie im tierisch guten Interview.

Mehr Natur bewahren

Mehr Themen rund um Nachhaltigkeit und naturbewussterem Leben. Im Garten und unterwegs und vieles mehr.

Mehr Natur erleben

Mehr Themen rund um die Natur zum erleben erwarten Dich. Wanderideen, Naturausflüge, Natur hautnah erleben und vieles mehr? 

NATURZYT.ch benutzt Cookies, um seinen Benutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Ausserdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt.
Zur Datenschutzerklärung OK