fbpx

NATURZYT-Ausgabe September 2020

Wandern, Ausflüge und Ausflugsziele in der Schweiz

Naturpark Doubs

Naturpark Doubs - ursprüngliche Schluchten und naturnahe Seen

Ursprüngliche Schluchten, Seen und Wasserfälle im Naturpark Doubs. Auf einer Strecke von 40 Kilometern bildet der Doubs eine natürliche Grenze zwischen der Schweiz und Frankreich. Ein besonderes Naturschauspiel bietet sich unterhalb von Les Brents, wo sich Wasser zwischen steilen Felswänden zu einem stillen, grünblau schimmernden See staut, bevor es beim Saut-du-Doubs schäumend in die Tiefe stürzt. Ein Fussweg führt von der Bootsanlegestelle bis zum Wasserfall. Von dort zieht der Doubs weiter durch wilde Schluchten und durch das geteilte Dorf Goumois bis zum Clos-du-Doubs, wo er in einer Schleife nach Frankreich weiterfliesst.

Mehr Informationen unter Telefon 032 420 46 70, www.parcdoubs.ch.

Foto Virginia Knaus

JEDES ABONNEMENT HILFT ...

NATURZYT abonnieren und mit uns, unsere Natur schützen. NATURZYT schreibt nicht nur über unsere Natur, gemeinsam mit unseren Abonnenten unterstützen wir sie.

Mehr Natur erfahren, bewahren und erleben. Ein gutes Gefühl mit NATURZYT.

Jedes Abo hilft! Jetzt unterstützen und abonnieren

 

NATURZYT Newsletter

 abonnieren 

Folgen Sie uns

Naturzyt Facebook

NATURZYT.ch benutzt Cookies, um seinen Benutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Ausserdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt.