fbpx

NATURZYT-Ausgabe September 2020

Rezepte zum selber kochen mit Schweizer Früchten

Rezept Erdbeer-Torte

Rezepte für fruchtige Sommerdessert

rezept für dessert ERDBEER-ZITRONEN-TORTE

Zutaten für eine Springform von 24–26 Durchmesser

  • 2 Blätterteige, rund ausgewallt
  • 75 g Puderzucker
  • 1–2 EL Zitronensaft
  • 125 g Johannisbeergelee
  • 750 g Erdbeeren
  • 5 dl Rahm
  • 75 g Zucker
  • 2 Beutel Rahmhalter
  • 1 Zitrone, nur abgeriebene Schale


Zubereitung

Blätterteige in der Grösse der geöffneten Springform zuschneiden. Eine Rondelle vor dem Backen in 8 Kuchenstücke schneiden. Beide Rondellen mit einem zweiten Blech beschweren und im 220 Grad heissen Ofen (evtl. nacheinander) ca. 12 Minuten hellbraun backen.

Puderzucker mit Zitronensaft zu einer dickflüssigen Glasur verrühren. Die noch heissen Kuchenstücke zuerst mit 2 Esslöffel Johannisbeergelee, dann mit Glasur bestreichen.

Für die Garnitur 8 Erdbeeren beiseitelegen. Restliche Erdbeeren halbieren, mit restlichem Johannisbeergelee vermischen. Auf dem Teigboden verteilen. Springformrand um den Teigboden schliessen. Rahm mit Zucker und Rahmhalter steif schlagen. Zitronenschale zufügen. 3 Esslöffel für die Garnitur in einen Spritzbeutel füllen. Übrigen Rahm auf die Erdbeeren streichen. 1 Stunde kühl stellen. Glasierte Teigstücke auf die Torte legen, mit Rahm und Erdbeeren garnieren.

 

rezept für dessert Erdbeertraum

Zutaten (für 4 Personen)

Erdbeermousse:

  • 100 g Erdbeeren
  • 30 g Zucker
  • 1 EL Kirsch
  • 30 g Mascarpone
  • 1 dl Vollrahm
  • 1½ Bl Gelatine

Tulipe:

  • 27 g Butter
  • 20 g Zucker
  • 5 g Vanillezucker
  • 1 St Eiweiss
  • 32 g Mehl

Erdbeerensalat:

  • 100 g Erdbeeren
  • 10 g Zucker
  • 8 St Pfefferminzblätter
  • 1 EL Grand Marnier
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 40 g Mangowürfel

Zubereitung

Erdbeeren waschen, rüsten, vierteln, mit Zucker und Kirsch marinieren. Gelatine im kalten Wasser einweichen. Rahm schlagen. Erdbeeren pürieren, durch Sieb streichen, mit Mascarpone und Rahm vermischen. Gelatine aus pressen und mit wenig Wasser vorsichtig zergehen lassen. Unter die Masse rühren und kühl stellen.

Die Butter weich rühren und den Zucker und Vanillezucker beigeben. Das Eiweiss beigeben und gut mischen. Mehl dazusieben, kurz glatt rühren, kühl stellen. Rondellen auf Backpapier streichen und bei 180°C backen.

Erdbeeren waschen, rüsten, in Scheiben schneiden. Mit der halben fein geschnittenen Minze, Zucker, Pfeffer und Grand Marnier marinieren. Nachher mit der Minze und den Mango würfeln ausgarnieren.

 

rezept für dessert Erdbeer-Tiramisu

Zutaten (für 4 Personen)

  • 250 g Mascarpone
  • 2 Eier
  • 100 g Puderzucker
  • 100 g Schlagrahm
  • 100 g Löffelbiskuits
  • 400 g frische Erdbeeren
  • 50 g Zucker
  • 20 cl Grand Marnier
  • 3 St Gelatineblätter
  • Wenig löslicher Kaffee

Zubereitung

Erdbeeren waschen, rüsten. Die Hälfte mit dem Zucker fein pürieren. Mit dem Grand Marnier parfümieren. Die andere Hälfte in Würfel schneiden. Unter die Mascarpone-Masse ziehen.

Gelatine im kalten Wasser quellen lassen. In einer Schüssel über dem heissen Wasserbad auflösen. Eier trennen. Das Eiweiss steif schlagen.

Löffelbiskuits mit dem Kaffee vortränken. Eigelb und Puderzucker gut rühren und mit dem Mascarpone mischen. Mit Handrührgerät gut schlagen. Schlagrahm und Eischnee darunterziehen.
Ein wenig von der Masse in eine Form füllen.

Mit Löffelbiskuits bedecken. Nochmals von der Masse auf die Löffelbiskuits geben. Mit den restlichen Löffelbiskuits belegen. Den Rest der Masse gut darauf verteilen und kühl stellen.

TIPP: WEITERE REZEPTE AUS SCHWEIZER FRÜCHTEN UNTER: WWW.SWISSFRUIT.CH

Diese Rezepte könnten Sie auch noch interssieren:

Dessertrezepte mit frischen Beeren

Dessertrezepte zu Weihnachten und Neujahr 

JEDES ABONNEMENT HILFT ...

NATURZYT abonnieren und mit uns, unsere Natur schützen. NATURZYT schreibt nicht nur über unsere Natur, gemeinsam mit unseren Abonnenten unterstützen wir sie.

Mehr Natur erfahren, bewahren und erleben. Ein gutes Gefühl mit NATURZYT.

Jedes Abo hilft! Jetzt unterstützen und abonnieren

 

NATURZYT Newsletter

 abonnieren 

Folgen Sie uns

Naturzyt Facebook

NATURZYT.ch benutzt Cookies, um seinen Benutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Ausserdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt.