fbpx

NATURZYT-Ausgabe September 2020

Nachhaltige und ökologische Produkte für den Alltag

Verpackung aus recycletem Plastikmüll

Plastikmüll aus dem Meer wird zur hochwertiger Verpackung

Jährlich verenden eine Million Seevögel, 100 000 Haie, Schildkröten, Delfine und Wale, weil sie Plastik wie Nahrung zu sich genommen haben. Weniger Plastikmüll in Meeren würde sich nicht nur positiv auf die Tierwelt der Ozeane auswirken, sondern auch zur Reduktion von Mikroplastik in Nahrungsmitteln und Trinkwasser beitragen.

Ecover und Held eco leisten Pionierarbeit beim Aufbau einer systematischen Säuberung der Meere und lanciert nun die erste Flasche mit recyceltem Plastikmüll aus dem Ozean, dem sogenannten «Ocean Plastic». Der neu designte Flaschenkörper besteht ausschliesslich aus recyceltem Plastik, davon stammen zehn Prozent aus dem Meer.

Die Entwicklung dieser Flasche stellt einen Meilenstein in der Nachhaltigkeitsforschung dar und ist zunächst als umfangreicher Testlauf angelegt. Die Herstellungsprozesse sollen jedoch weiter ausgebaut werden, um in den kommenden Jahren noch mehr Plastikmüll aus den Meeren nutzen zu können. In diesem Jahr verwendet Ecover eine Tonne Plastikmüll aus dem Meer, im kommenden Jahr sollen es bereits drei Tonnen sein.

Das Plastik wird in Zusammenarbeit mit dem europäischen Projekt «Waste Free Oceans» gesammelt, welches sich für eine sichere und faire Müllsammlung in den Meeren einsetzt.
Mehr zu den Held-Produkten unter www.held-clean.ch oder im Concept-Store bei Held in Steffisburg.

Das könnte Sie auch interessieren:

Picknick-Set aus sozialer Produktion

Seifen von Menschen mit psychischer Beeinträchtigung

Die Natur in und rund um Basel wartet auf Dich

 

JEDES ABONNEMENT HILFT ...

NATURZYT abonnieren und mit uns, unsere Natur schützen. NATURZYT schreibt nicht nur über unsere Natur, gemeinsam mit unseren Abonnenten unterstützen wir sie.

Mehr Natur erfahren, bewahren und erleben. Ein gutes Gefühl mit NATURZYT.

Jedes Abo hilft! Jetzt unterstützen und abonnieren

 

NATURZYT Newsletter

 abonnieren 

Folgen Sie uns

Naturzyt Facebook

NATURZYT.ch benutzt Cookies, um seinen Benutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Ausserdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt.