fbpx

NATURZYT-Ausgabe September 2020

Nachhaltige und ökologische Produkte für den Alltag

Soulbottles für Trinkwasser

Soulbottles - die Flasche die Trinkwasserprojekte unterstützt

Die Macher der Soulbottles wollen Nachhaltigkeit attraktiv machen. Sexy sogar, sagen sie. Wie sie das machen wollen? Fürs Erste mit Trinkflaschen, die nicht nur nachhaltig und praktisch sind, sondern darüber hinaus auch noch wirklich gut aussehen. Um die Leute dazu zu bringen, mehr Hahnenwasser aus der eigenen Flasche zu trinken, statt sich abgefülltes Wasser zu kaufen, hatten sie eine spezielle Idee. Wie bedruckte T-Shirts sollten die Flaschen zu einem individuellen Begleiter werden, bedruckt mit einem Design, über das man sich immer wieder freut. In Zusammenarbeit mit einigen Zeichnern und Illustratorinnen haben sie dann die diversen Designs für die Soulbottles entworfen, zu denen immer wieder neue dazukommen.

Die Flaschen selbst werden in Europa produziert, enthalten natürlich keine Weichmacher, sind dank der grossen Öffnung nicht nur einfach zu reinigen, sondern es ist auch sehr angenehm, daraus zu trinken. Pro verkaufte Flasche spendet Soulbottles zudem 1 Euro an Trinkwasserprojekte. Erhältlich sind die Soulbottles für CHF 29.00 in der Schweiz exklusiv bei rrrevolve.ch und dem rrrevolve Concept Store in Zürich.

Foto rrrevolve/Soulbottles

Das könnte Sie auch interessieren:

Handgefertigtes Weinflaschen-Windlicht

«FILL ME»-Flasche für sauberes Trinkwasser in Entwicklungsländern

Naturausflüge & Wandern

JEDES ABONNEMENT HILFT ...

NATURZYT abonnieren und mit uns, unsere Natur schützen. NATURZYT schreibt nicht nur über unsere Natur, gemeinsam mit unseren Abonnenten unterstützen wir sie.

Mehr Natur erfahren, bewahren und erleben. Ein gutes Gefühl mit NATURZYT.

Jedes Abo hilft! Jetzt unterstützen und abonnieren

 

NATURZYT Newsletter

 abonnieren 

Folgen Sie uns

Naturzyt Facebook

NATURZYT.ch benutzt Cookies, um seinen Benutzern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Ausserdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt.